Nachhaltige Produkte aus Bambus

Alternativen gibt es immer

Wir, als Konsumenten entscheiden

Alle derzeit zur Verfügung stehenden Produkte werden hergestellt, weil es Konsumenten gibt, die sie kaufen.

Nützlichkeit, Nachhaltigkeit und Sinnhaftigkeit, von allen Dingen die wir kaufen oder konsumieren, wird derzeit Hersteller und Konsument noch überwiegend zweitrangig betrachtet.

Das liegt aber nicht nur allein an den Unternehmen, die für die Produktion und Vermarktung von „überflüssigen, nicht-nachhaltigen oder sinnlosen“ Produkten verantwortlich sind, sondern auch am Konsumenten, der die angebotenen Produkte kauft.

Der Konsum von uns steuert die Wirtschaft und damit auch die Produktion aller Produkte die hergestellt werden.

Sobald wir diese Verantwortung erkannt und verstanden haben, können wir entsprechend reagieren und unser Konsumverhalten ändern. Die Unternehmen werden umgehend auf unsere Verhaltensänderung reagieren, und neue Produkte herstellen, die den Anforderungen des Käufers entsprechen.

Wenn kein Mensch mehr unnötige Produkte kauft, werden auch keine unnötigen Produkte mehr hergestellt.

Der gegenwärtige Zustand unserer Erde ist demnach ein Resultat von uns allen. Die Konsumenten, wie auch die Unternehmen tragen dieselbe Verantwortung.

Produkte aus Bambus

Plastik- und holzfreie Alternativen

Pandoo ist ein Hersteller von nachhaltigen Alltagsprodukten. Die Produkte dienen als plastik- und holzfreie Alternativen.

Mittlerweile bietet pandoo:

Auf gopandoo.de kannst du dir mal alle Produkte die es so gibt ansehen. Zeitweise sind viele der angebotenen Artikel leider ausverkauft. Wenn du aber auf Google oder Amazon ein bisschen recherchierst, findest du viele alternative Hersteller.

Für den Fall dass du dich näher in das Thema Bambus und Nachhaltigkeit einlesen möchtest, habe ich einen Beitrag erstellt, der die Frage „Ist Bambus nachhaltig?“ beantwortet.

Lass alles fallen, was Du nicht bist

Jeder, und jeder Schritt zählt

Durch erste, kleine Verhaltensänderungen im Alltag, kannst Du großes bewirken.

Ich dachte immer, dass mein eigenes Verhalten keine sonderlich große Auswirkung auf das „große Ganze“ hat. Aber als ich verstanden habe, dass die Außenwelt ein Ergebnis unserer Überzeugungen, Gedanken, Gefühle und Handlungen ist, und sie durch jedes einzelne Wesen erschaffen wird, fiel das Missverständnis, dass ich Selbst nichts oder nur wenig bewirken kann, auseinander.

Nach dieser Erkenntnis, öffnete sich für mich ein Tor der unbegrenzten Möglichkeiten, in Form einer starken, in Klarheit versunkenen, treibenden Kraft. Die damit verbundene Klarheit und neue Sichtweise, gibt mir die Energie und all die Informationen die nötig sind, um mein Verhalten in allen Lebensbereichen auf ein bestmögliches Mittelmaß anzupassen.

Alles was wir tun, alle Verhaltensmuster und Überzeugungen, haben wir irgendwann mal gelernt / angelernt bekommen, sie spiegeln aber nicht wirklich das natürliche, großartige, intuitive, wahre Potential unseres ursprünglichen „Ich“, sie sind lediglich Reflektionen und Wiederholungen, der von uns wahrgenommenen und adaptierten Bewegungen im Außen, die wir in unserer unmittelbaren Umgebung, von anderen Lebewesen und materiellen Gegenständen oder Besitztümern beobachtet und wahrgenommen haben.

Nachhaltige Produkte im Alltag

Folgend findest du ein ein paar Infos für nachhaltige Produkte im Alltag sowie Links zu externen Quellen, Anleitungen und Praxistipps.

Bambus Zahnbürste 4er Packung von Pandoo

Bambus Zahnbürsten

Alternative zu Plastikzahnbürsten

Bambus Toilettenpapier von pandoo

Bambus Toilettenpapier

Alternative zu Baum Papier

Waschbare Bambustücherr von pandoo

Waschbare Bambustücher

Alternative zu Zewa / Küchenrollen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.